Direkt zum Inhalt

👉 Kostenloser Versand ab 59,90 €

💚 DOP-Garantie-Zertifizierung

SUPER SCONTI FINO AL 37% 🎁

Wie man Pistazienpesto macht

pesto di pistacchio siciliano di bronte caraci sicily food

Die Geheimnisse des sizilianischen Pestos

Hat Sie die magische grüne Creme mit Zitrusnoten schon immer fasziniert? Vielleicht haben Sie es schon versucht, aber das Ergebnis war enttäuschend?

Wenn Sie die Geheimnisse des Schmackhaften entdecken wollen Pesto made in Bronte , hier sind Sie richtig!

Der Protagonist des Rezepts? Natürlich sizilianische Pistazien.

Ein hochwertiger Rohstoff, der für verschiedene köstliche Gerichte verwendet wird: Eis, Aufstriche für Desserts, bis hin zum herrlichen Pistazien-Pesto , dessen Geheimnisse wir in Kürze lüften werden.

PS Warum werfen Sie nicht einen Blick auf die Abschnitt "Rezepte" unserer Website ? Hier finden Sie die besten Rezepte auf Pistazienbasis, die typisch für die Stadt Bronte sind.

Na, gießt es bei dir auch schon? Denn wir können es kaum erwarten!

Jetzt lass uns aufhören zu reden, es ist Zeit, in die Küche zu gehen.

Was brauchen Sie, um hausgemachtes Pistazienpesto zuzubereiten?

Mal sehen, die Zutaten!

  • 100 g geschälte Bronte-Pistazien
  • Natives Olivenöl extra
  • 40 g Parmigiano Reggiano oder Grana
  • 4 frische Basilikumblätter
  • 1 Tasse Wasser
  • Eine Prise Salz und schwarzer Pfeffer
  • Eine Zitronenschale
  • ½ Knoblauchzehe (wer den Geschmack mag)
pistazienpesto caraci sizilien lebensmittel bronte
Bist du bereit zu starten? Werfen wir einen Blick auf die Vorbereitung von Pesto

Beginnen wir mit den Protagonisten: den grünen Pistazien von Bronte. Ihr Schälen erfordert etwas Geduld, aber keine Sorge, es bleibt ein sehr einfacher Vorgang.

Nimm einfach einen Topf, Gießen Sie ein wenig Wasser und bringen Sie es zum Kochen.

Sobald sich die ersten Bläschen bilden, können wir es in einen Behälter umfüllen und 100 Gramm Pistazien hinzufügen. Wir lassen sie maximal 7/10 Minuten kochen. Mit dieser einfachen Bedienung Die violette Haut um die Frucht lässt sich leicht entfernen. 

Gehen Sie einfach von Hand vor oder helfen Sie sich mit einem sauberen Tuch. Ich empfehle Ihnen, zu überprüfen, ob es keine Flusen oder Rückstände hinterlässt, damit Sie Ihre Pistazien ohne böse Überraschungen schälen können.

Lassen Sie die Pistazien einfach in der Mitte des Tuchs und verbinden Sie die Enden zu einem Beutel. Wir können es einfach schütteln, damit sich alle Nagelhäute vom Korn lösen.

Ich denke, Sie werden das Rezept ein wenig färben wollen! Abschließend fangen wir an, den Teller in seinem unverwechselbaren Grün zu bemalen.

Bei diesem Schritt hilft uns der Mixer. Wir können unsere Zutaten kombinieren : die jetzt geschälten Bronte-Pistazien, natives Olivenöl extra, 40 g Parmigiano Reggiano oder Grana, 4 frische Basilikumblätter, 1 Tasse Wasser, eine Prise Salz und schwarzen Pfeffer und eine Zitronenschale.

Denken Sie daran: Fügen Sie das Öl vorsichtig nach und nach hinzu, damit es sich gleichmäßig mit den anderen Zutaten vermischt.

Eine halbe Knoblauchzehe ist Teil des Originalrezepts, aber nicht jeder mag es. Ihnen die Wahl.

Ein paar Minuten Mixer und voila. Eine prächtige grüne Creme wird fertig sein.

Die Farbe ist wunderschön, aber der Geschmack ist unschlagbar.

Die Zubereitung des Rezepts ist bereits abgeschlossen, wir müssen nur noch die sizilianische Creme in einen Glasbehälter gießen, reinigen und mit kochendem Wasser sterilisieren.

Sie können es sofort verderben, bald werden wir Ihnen sagen, wie , oder es im Kühlschrank oder Gefrierschrank aufbewahren und für zukünftige Gelegenheiten einfrieren.

Die Eigenschaften der Bronte-Pistazien

Der Protagonist des Rezepts? Inzwischen kennen Sie sie: die sizilianische Pistazie aus Bronte.

Wenn Sie zufällig zwischen den sizilianischen Wundern spazieren gehen, werden Sie den Namen Frastuca hören Mach dir keine Sorgen, sie sprechen über genau die Frucht, die du suchst.

In Sizilien ist die Pistazie ein echter Star, so sehr, dass sie so genannt wird grünes Gold , für die Wiederbelebung der lokalen Wirtschaft, die es generieren konnte.

Sie wächst in einer geradezu eindrucksvollen Landschaft, die von den Lavafelsen des Ätna geprägt ist, zwischen 300 und 900 Metern über dem Meeresspiegel: eine widerstandsfähige Pflanze, die sowohl der Sommerhitze als auch der Winterkälte standhält.

Es wird seit Jahrzehnten in einem unglaublich zeitlosen Kreislauf handverlesen, den wir gerne nennen: Tradition.

Das erste Nischenprodukt, das der Zubereitung von Desserts vorbehalten war, ist heute eine allgemein gefragte und geschätzte Zutat, die den Menschen, die sich um die Pflanzen kümmern, die Früchte ernten und trocknen, jedoch nichts ausmacht. Wie wir wissen, sind italienische Traditionen heilig.

Wir haben nicht über den Anbau gesprochen, sondern nur über die Pflanzenpflege, denn die Bronte-Pistazie wächst auf natürliche Weise an den Hängen des Ätna. Ein reines und einfaches Geschenk von unserer Trinacria. Heute ist es einer der Sprecher des mediterranen Geschmacks, ein Erbe, das auf der ganzen Welt geschätzt wird, seit 2009 ist es zu einem geworden DOP-Produkt (geschützte Ursprungsbezeichnung) für alle Zwecke.

Die smaragdgrüne Farbe und der positiv süßliche Geschmack helfen Ihnen, das Original unter den vielen Imitationen zu erkennen, die auf den italienischen Märkten zu finden sind.

Seine Qualität ist unbestreitbar , denken Sie nur daran 100 g geschälte Pistazien enthalten:

pistazienpesto bronte caraci sizilien essen
ELEMENT ANZAHL
Vitamin A 415 IE
C-Vitamin 5,6mg
Vitamin-D 0 IE
Vitamin B6 1,7mg
Vitamin B12 0 µg
Magnesium 121mg
Natrium 1,2mg
Kalium 1.025mg
Fußball 105mg
Eisen 3,9mg
Fett 43 gr
Gesättigte Fettsäuren 6 gr
Polyungesättigten Fettsäuren 15 gr
Einfach ungesättigte Fettsäuren 24 gr
Trans-Fettsäuren 0 gr
Cholesterin 0mg
Kohlenhydrate 29 gr
Nahrungsfasern 10 gr
Zucker 8 gr

Wie haben wir dieses Rezept und seine Eigenschaften entdeckt?

Wissen Sie, warum wir begonnen haben, sizilianisches Pesto anstelle des traditionellen Genovese-Rezepts zuzubereiten? Ja, wir sind in Bronte geboren, aber der Grund ist ein anderer!

Wir waren auf der Suche nach einer Zutat, die uns bei der Ernährung hilft, mit viel Eiweiß, wenig Fett und natürlich köstlich am Gaumen, wenn nicht, wozu wäre es gut?

Wir begannen, praktisch über die ganze Halbinsel zu wandern, von den piemontesischen Bergen bis zu den apulischen Stränden, wobei wir durch das umbrische Gestrüpp fuhren. Wir waren immer noch nicht zufrieden.

Wir sind fast zufällig in der sizilianischen Landschaft gelandet.

Und da ist sie, die Zutat mit würzigen Noten, der Protagonist der Creme, die unsere geliebten Spaghetti umhüllt.

Ein als Superstar verkleideter Arzt. Warum nennen wir es so?

Pistazien enthalten neben ihrem einzigartigen Geschmack wohltuende Eigenschaften für unseren Körper.

  • Sie wissen, wie man Muskelermüdung entgegenwirkt, und hier sprechen wir mit Sportveteranen, aber auch mit Anfängern wie uns, die uns nach dem Sonntagsrennen einen Preis geben wollen.
  • Sie helfen dem Sehvermögen
  • Sie schützen die Leber und das Herz und verbessern das reibungslose Funktionieren des Stoffwechsels.
  • Die Liste geht weiter ...

In der Praxis, wenn Sie anfangen, Pistazienpesto zu probieren, werden Sie nicht nur nicht aufhören können, sondern Sie werden 127 Jahre alt!

Vielleicht haben wir uns hinreißen lassen, aber Spaß beiseite, sizilianisches Pesto ist wirklich gut, sowohl für Ihren Gaumen als auch für Ihre Gesundheit.

Aber wir dürfen uns nicht ablenken lassen, wir haben Ihnen einige Ideen versprochen, um neue Gerichte zu kreieren. Hier sind sie!

3 Rezepte, um Bronte Pistazienpesto zu genießen

Wir haben eine gesunde DOP-Zutat mit unverwechselbarem Geschmack entdeckt. Es endet hier nicht. Pistazie di Bronte ist auch als Zutat äußerst vielseitig und eignet sich dank ihrer unverwechselbaren Feinheit für zahlreiche kulinarische Kombinationen. Nachfolgend geben wir Ihnen 3 Ideen, mit denen Sie Spaß in der Küche haben können aber die liste wäre dann lang: raum für kreativität!

Fusilli mit Ricotta und Pistazienpesto

Wir haben eine unglaubliche Pistaziencreme zubereitet: Das berühmte sizilianische Pesto erwartet uns im Kühlschrank. Warum nicht gleich nutzen?

Zutaten (für 4 Personen):

Pistazienpesto, frischer Ricotta, Muskatnuss und Fusilli.

Zubereitung :

Beginnen wir mit der frischen Ricotta-Creme (300 g) in Kombination mit 90 g Bronte-Pistazien-Pesto: Wir mischen sie mit einer Prise Muskatnuss.

Fügen Sie einfach die Sauce zu den Fusilli hinzu und servieren Sie das noch dampfende Gericht auf dem Tisch!

Einfachheit und Geschmack, warum mehr verlangen?

Wir haben auch seine Vielseitigkeit hervorgehoben, stellen wir es auf die Probe!

Hier sind zwei weitere Gerichte, die Sie mit Bronte-Pistazien zubereiten können.

Reis mit Pistaziencreme

Ein gesundes und leichtes Gericht mit einem immer delikaten Geschmack.

Zutaten (für 4 Personen):

100 g Bronte-Pistazien, 280 g Reis, 40 g Ziegenbutter, 200 ml Wasser, 40 ml natives Olivenöl extra, 1 Prise Salz, Schalotte und Gewürzkräuter.

Zubereitung :

Beginnen wir mit einem schnellen Rösten der Pistazien bei 140 °, etwa 8-10 Minuten sind mehr als genug.

Wir stellen eine Pistaziencreme her, indem wir die anderen Zutaten mit einem Mixer kombinieren.

Lassen Sie uns den Reis separat zubereiten und bereiten Sie sich darauf vor, die köstliche Bronte-Pistaziencreme hinzuzufügen.

Mit Schalotten und aromatischen Kräutern servieren.

Lasagne mit Fleischsauce und Bronte-Pistazien

Zutaten (für 4 Personen):

250 gr. Rinderhackfleisch, 200 gr. Bronte grünes Pistazienmehl, 100 gr. Käse, Zwiebel nach Geschmack, 500 gr. Butter, 100 gr. Parmesan, 500 gr. Bechamel, 250 gr. von Lasagne.

Zubereitung :

Beginnen wir mit einer schnell gebratenen Zwiebel mit Hilfe von Butter. Das Rindfleisch wird im Topf kombiniert, sobald die Zwiebel welk ist. Salz und Wein sind die perfekte Würze.

Wir sind bereit, einen Teller Lasagne zuzubereiten, abwechselnd mit jeder Schicht Ragù, Bronte-Creme und Bechamel.

40 Minuten im Ofen bei 180 ° garantieren ein hervorragendes Garen.

Der Tisch ist gedeckt, lassen wir ihn nicht warten!

Die Rezepte, die mit dieser PDO-Zutat entwickelt werden sollen, sind wirklich viele: Erstens, zweitens, Beilagen und Desserts , alle können durch seine süßen und gesunden Noten bereichert werden.

Wenn Sie uns weiterhin folgen, werden Sie viele weitere Ideen entdecken, die diesem Protagonisten der italienischen Kultur gewidmet sind.

Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen, wenn Sie haben habe schon einige dieser Gerichte probiert oder wenn Sie das Rezept für eine neue Kreation wissen möchten!

Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf, wir kümmern uns um die Küchenhilfe 🙂

Direkt von Instagram

Die schönsten Emotionen zusammen mit den besten Pistazienrezepten! 💚