Artikel wurde hinzugefügt

Direkt zum Inhalt

👉 Kostenloser Versand ab 59,90 €

Hamburger Rezept mit Pistazienpesto

Hamburger con Pesto di Pistacchio

Zutaten Hamburger mit Pistazienpesto

  • 400 g Hackfleisch
  • halbe Zwiebel
  • 1 Eigelb
  • 1 Teelöffel Semmelbrösel
  • Salz/Pfeffer nach Geschmack
  • 40 g streichfähiger Käse
  • 50 g Pistazienpesto
  • Hamburgerbrötchen
  • geräucherter Scamorza-Käse nach Geschmack
  • karamellisierte Zwiebel
  • frittierte Auberginen
  • gehackte Pistazien nach Geschmack

Verarbeiteter Pistazien-Hamburger

  1. In einem Behälter Hackfleisch, Eigelb, Semmelbrösel, fein gehackte Zwiebel, Salz, Pfeffer mischen und gut vermischen.
  2. In einer separaten Schüssel den Streichkäse mit dem Pistazienpesto mischen.
  3. An diesem Punkt die Burger formen, indem Sie einen großzügigen Löffel der Pistazienfüllung in die Mitte geben.
  4. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen und dann weiterkochen.
  5. Das Sandwich leicht toasten und mit Pistazienpesto, Zwiebeln, Auberginen und Hamburgern füllen, denen Sie am Ende des Garvorgangs eine Scheibe Räucherkäse hinzugefügt haben.
  6. Mit gehackten Pistazien dekorieren und servieren.

GUTEN APPETIT 😉

Direkt von Instagram

Die schönsten Emotionen zusammen mit den besten Pistazienrezepten! 💚