Direkt zum Inhalt

👉 Kostenloser Versand ab 59,90 €

💚 DOP-Garantie-Zertifizierung

SUPER SCONTI FINO AL 37% 🎁

Rezept Orecchiette mit Pistazien

orecchiette al pistacchio caraci sicily food

Zutaten Orecchiette mit Pistazie

  • 300 g Hartweizengrieß
  • 150 ml Wasser
  • 1 Scheibe geräucherter Kochschinken
  • 90 g Caraci Pistazienpesto
  • zum Abschmecken gehackte Pistazien (zur Dekoration)

Orecchiette mit Pistazien verarbeiten

  1. Gießen Sie das Wasser in einen Topf und erhitzen Sie es leicht. Das Mehl in eine Schüssel geben und das warme Wasser nach und nach einrühren. Mischen Sie das Wasser und das Mehl, bis Sie eine homogene Mischung erhalten. 15 Minuten ruhen lassen und mit einem feuchten Tuch abdecken.
  2. Einen Laib formen, in kleine Stücke schneiden und daraus Orecchiette machen. Dabei den restlichen Teig zugedeckt lassen.
  3. Stellen Sie einen Topf mit Wasser auf den Herd, um die Orecchiette zu kochen. Wenn das Wasser kocht, mit Salz abschmecken und die Orecchiette mit einem Spritzer Öl schwenken, damit sie nicht kleben bleiben. Etwa 5 Minuten kochen.
  4. In einen Topf das Caraci Pistazienpesto, den in Streifen geschnittenen geräucherten Schinken und etwas Kochwasser geben.
  5. Die Orecchiette abtropfen lassen und in die Pfanne geben. Bei schwacher Hitze einige Minuten rühren, um alles zu vermischen und cremig zu machen.
  6. Mit Prosciutto und gehackten Pistazien servieren und dekorieren.

GUTEN APPETIT 🙂

Direkt von Instagram

Die schönsten Emotionen zusammen mit den besten Pistazienrezepten! 💚